Über uns

Hebeis Transporte

Firmengeschichte

Hebeis – Transporte in Strullendorf kann auf eine lange und bewegte Firmengeschichte zurückblicken. Gegründet wurde das Fuhrunternehmen im Jahre 1941 von Georg Hebeis im bayerischen Zeegendorf. Trotz der schwierigen wirtschaftlichen Verhältnisse der Nachkriegsjahre konnte er das Transportunternehmen kontinuierlich und erfolgreich ausbauen.

Nach seinem Tod übernahm sein Sohn Horst Hebeis 1971 die gut konsolidierte Firma. Unter seiner Leitung wurde das Leistungsspektrum des Unternehmens um den Handel mit Baustoffen erweitert. Im Zuge der Expansion konnte das Firmengelände 1994 nach Strullendorf verlegt werden.

Mit der im Jahre 2001 erteilten Fernverkehrsgenehmigung wurde das Unternehmen auch im Bereich Güterfernverkehr und somit über die Landesgrenzen hinweg tätig. In diesem Zusammenhang wurde im selben Jahr das erste Planenfahrzeug (Planenauflieger) erworben. 

Mit der Anschaffung weiterer Schubbodenfahrzeuge im Jahre 2008 konnte der Fuhrpark der Spedition bedeutend erweitert werden. Heute stehen zahlreiche Planenfahrzeuge mit neuwertigen Sattel-Tautliner mit Joloda System und Schubbodenfahrzeuge zur Durchführung der unterschiedlichsten Transporte in ganz Europa zur Verfügung.

2019 wurde die Firma an den Sohn Oliver Hebeis übergeben und ist somit seit über 3 Generationen in Familienhand. Darauf sind wir besonders stolz.

Geschäftsführung

Oliver Hebeis

Telefon: 09505 248
Mobil: 0171 231 835 0

Haben Sie Fragen? Dann erreichen Sie uns jederzeit unter 09505 - 248.

Das moderne Fuhrunternehmen für den sicheren und schnellen Transport Ihrer Güter.

Kontakt

Hebeis Transporte GmbH & Co.KG
Konrad-Schardig-Str. 12
96129 Strullendorf